Jobs

IT-Systemadministrator m/w (Stellennummer 18J015)


Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld? Dann sind Sie bei EIFER genau richtig.

EIfER Europäisches Institut für Energieforschung EDF – KIT EWIV ist eine gemeinsame Forschungs-einrichtung des Karlsruher Institutes für Technologie und des französischen Energieversorgers EDF S.A. Es versteht sich als Brückenbauer zwischen Forschung und Industrie im Bereich Erneuerbare Energien. Unser internationales Team von mehr als 100 Mitarbeitern ist an einem attraktiven Standort im Technologiepark in Karlsruhe tätig.

Zur Verstärkung unseres IT- Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

      IT Systemadministrator (w/m)

Ihre Aufgaben
- Optimierung und Ausbau der Netzwerkinfrastruktur im Bereich LAN, Storage & virtueller Server (VMware)
- Konfiguration, Wartung und Pflege der Netzwerkinfrastruktur (Netapp, ESXi & virtueller Server)
- Sicherstellung der Datensicherung der virtuellen Netzwerkinfrastruktur (IBM Tivoli)
- Konfiguration, Wartung und Pflege der virtuellen Server (Windows / Ubuntu)
- Administration von Datenbankservern
- Entwurf kleinerer Skripte (Powershell & Bash) zur Automatisation wiederkehrender Aufgaben
- Unterstützung des Helpdesks

Ihre Qualifikation und persönliche Fähigkeiten
- Eine Ausbildung als Fachinformatiker oder gleichwertige Ausbildung bzw. erste einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse wären ein Plus
- Eine eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hoher Präzision
- Flexibilität, Dienstleistungsorientierung und sehr gute Organisationsfähigkeit
- Teamgeist und gute Kommunikationsfähigkeit
- Freundliche und verbindliche Umgangsformen
- Und nicht zuletzt ein kühler Kopf in heißen Zeiten

Was wir Ihnen bieten
- Vielfältige Möglichkeiten, sich in unser Institut einzubringen, neue Impulse zu setzen und Ihre Tätigkeit aktiv zu gestalten
- Flache Hierarchien und ein kreatives, persönliches Miteinander in einer interkulturellen Arbeitsumgebung
- Flexible Arbeitszeiten
- Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
- Individuelle Weiterbildungsangebote
- Regelmäßige Mitarbeiterevents

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Sie haben Lust auf diese neue berufliche Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung
unter Angabe der Stellennummer „18J015“ an jobs@eifer.org.
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen:
Heike Stockmann, 0049 721 6105 1330

 


 

RSS Feed RSS